Preskoči na vsebino
Konfigurator

DIE WUNDERVOLLE WELT DER PIRNAR HAUSTÜREN

Einzigartige Haustüren im Standardmaß

Haustüren gibt es heute in allen erdenklichen Höhen und Breiten. Die DIN-Normen definieren sogenannte Standardmaße beziehungsweise DIN-Maße für sämtliche Bauteile. Bei Eingangstüren ist es die DIN-Norm 18101. Pirnar bietet Ihnen sowohl Haustüren in gängigen Standardmaßen als auch Sonderanfertigungen.

GESTALTEN SIE IHRE HAUSTÜR

Genormte Maße für Haustüren

Die Standardmaße von Haustüren werden in der DIN 18101 definiert. „DIN“ steht für „Deutsches Institut für Normung“. Genormte Maße sind schneller anzufertigen und daher auch günstiger als besonders große oder kleine Maße, die Sonderanfertigungen darstellen. Dasselbe gilt natürlich auch für Fenster, Zimmertüren und andere Innentüren.

Während gängige Haustür-Maße zwischen 800 und 1.300 mm breit sind, liegt die handelsübliche Höhe zwischen 1.885 bis 2.385 Millimetern. Innerhalb dieser Bereiche sind viele Kombinationen möglich.

Die Standardmaße von Haustüren bei Pirnar

In allen Bereichen Weltklasse – Haustüren von Pirnar

Pirnar bietet Ihnen Haustüren in Ihrer gewünschten Höhe und Breite, die sich durch höchste Sicherheit, edle Verarbeitung und geringste U-Werte hervorheben.

Die Normierung

Die Normierung sorgt dafür, dass Türen und Zargen verschiedener Hersteller zueinander passen. Neben der Unterscheidung von ein- und zweiflügeligen Haustüren gibt es auch die zwischen gefalzten und ungefalzten Türblättern. Der Türfalz ist die passgenaue Aussparung rund um das Türblatt und in der Zarge. Als Beispiel für ein Standard-Türmaß für einflügelige, gefalzte Türen können 1.110 mm x 2.110 mm genannt werden.

Was ist das Standard-Türmaß

Zusätzliches Licht und Oberlichte ergänzen

Ebenso können Sie für zusätzliches Licht in Ihrem Eingangsbereich Seitenteile und Oberlichte ergänzen, die in das Gesamtmaß mit einbezogen werden. Konfigurieren Sie Ihre Haustür ganz nach Belieben und schaffen Sie einen schönen, bequemen und sicheren Eingangsbereich, an dem Sie jeden Tag Ihre Freude haben.

Haustür konfigurieren nach Belieben

Pirnar Grande-Modellen

Besonders große Haustüren für beeindruckende Hauseingäng mit Pirnar Grande-Modellen: Holz und Aluminium erlauben aufgrund ihrer Festigkeit und Robustheit auch die Erstellung von Sondermaßen.

Pirnar Große Haustüren nach maß

GESTALTEN SIE IHRE HAUSTÜR

Fachgerechtes Messen – was ist zu beachten?

Wärmedämmung, Sicherheit und Funktionalität von Türen und Fenstern sind nur dann gewährleistet, wenn die exakt passende Breite und Höhe eingesetzt sind. Zum Ermitteln der Maße von Türen wie auch von Fenstern gibt es deshalb verschiedene Aufmaßhilfen, die unter anderem zeigen, was beim Messen im Rohbau oder bei Renovierungen zu beachten ist. Um wirklich sicherzugehen, dass die korrekte Haustürbreite und -höhe gemessen wird, ist der Einsatz eines professionellen Monteurs oft anzuraten.

Modell einsetzen
Denn wenn Sie ein konkretes Modell neu einsetzen möchten, spielen nicht nur die Anzahl der Flügel sowie die Größe der Laibung und der Wandöffnung eine Rolle, sondern auch:

  • die Einbausituation
  • der geplante Schwenkbereich
  • die Öffnungsrichtung

Letzteres bestimmt, ob der Anschlag DIN-links oder DIN-rechts erfolgen soll – einen Sonderfall bilden Schiebetüren.

Die DIN-Richtung

Die DIN-Richtung einer Tür gibt die Lage der Bänder an und wird von der Seite aus definiert, auf der die Türbänder sichtbar sind und nach der sich das Türblatt öffnet. Ist der Einbau der Bänder links, spricht man von einer Tür DIN-links, und umgekehrt.

Bei einem Einbau direkt zwischen die Laibungen misst man zum Beispiel die Maueröffnung, also den Abstand zwischen den beiden Mauern. Die Bestellbreite erhält man dann durch Abziehen von jeweils 10 mm Luftspalt. Das Durchgangsmaß ist immer kleiner als die Gesamtbreite der Tür.

Die DIN-Richtung und Modell einsetzen

PIRNAR

Tipps für die Wahl der perfekten Standardmaß Haustür

  • Pirnar Design-Tür nach Maß konfigurieren

    Sie möchten nicht nur irgendeine neue Haustür, sondern ein echtes Qualitätswunder, das Ihren Wünschen bis ins kleinste Detail entspricht? Konfigurieren Sie Ihre individuelle Pirnar Design-Tür nach Maß

    ZUM EINGANG KONFIGURATOR

  • Alle Details frei gestalten

    Sie selbst legen alle Details von der Farbe bis zu den Griffen, Verriegelungen, Oberflächen und Mustern der Verglasung sowie die Komfort- und Sicherheitsausstattung fest. Ob Sie extravagante Glastüren mit Edelstahl- und Kristallgriffen und seitlichen bodentiefen Fenstern, eine traditionell anmutende Massivholz-Tür oder ein Alu-Modell mit modernem Fingerprint-Scanner und Bogengriff bevorzugen – Ihre Haustür lässt sich völlig frei gestalten.

  • Strukturen und Elemente wählen

    Wählen Sie neben dem Material der Haustür auch die Anzahl der Flügel, die Öffnungsrichtung, ein oder zwei Seitenteile sowie ein Oberlicht und definieren Sie die Strukturen und die Zusammensetzung aller Elemente. Die Bestellung einer nicht normierten Größe ist sowohl für Haus- als auch Nebeneingangstüren möglich.

Eingangstüren
Gestalten Sie online Ihre Haustür nach Maß
Zum Haustüren-Konfigurator
Partner Werden
Werden Sie Pirnar Handelspartner
Entdecken Sie Ihre Geschäftsgelegenheit
top
Diese Website verwendet Cookies, um ihre Leistung zu verbessern.
Diese Cookies haben keinen Einfluss auf Ihre Privatsphäre. Mehr ...