Preskoči na vsebino
Konfigurator

EINFACH KONFIGURIEREN

Breite Haustüren

Durch breite Haustüren gestalten Sie Eingangsbereiche eindrucksvoll und modern. Denn großformatige Türen lassen viel Tageslicht in die dahinterliegenden Räumlichkeiten fallen. Wenn Sie im Zuge einer Sanierung oder eines Neubaus also eine breite, große Laibung zur Verfügung haben, sollten Sie diese auch möglichst effizient nutzen.

GESTALTEN SIE IHRE HAUSTÜR

Ein oder zwei Flügel – was darf es für Ihre neue Haustür sein?

Abhängig davon, wie viel Platz Ihnen die Türlaibung zur Verfügung stellt, können Sie Haustüren wahlweise mit einem oder auch mit zwei Flügeln ausstatten. Besonders beliebt sind einflügelige Haustüren mit Oberlicht sowie einem oder auch zwei feststehenden Seitenteilen. Diese Seitenteile ermöglichen den Einfall von natürlichem Licht und bewirken dadurch einen hellen, atmosphärischen Hauseingang. Was die Verglasung anbelangt, wird hier gerne auf Klarglas zurückgegriffen.

Zweiflügelige Haustüren

Zweiflügelige
Türen

Steht Ihnen eine sehr große Maueröffnung zur Verfügung, können Sie sich auch für eine breite Haustür mit zwei Flügeln entscheiden. Zweiflügelige Türen wirken außen exklusiv und imposant. Häufig werden sie auch als Stülptüren bezeichnet, da die Flügel beim Schließen an keinen Mittelpfosten anknüpfen. Die beiden Türflügel müssen daher auch nacheinander geöffnet und geschlossen werden.


Welche Materialien stehen zur Verfügung?

Wählen Sie aus vielen Möglichkeiten, beispielsweise zwischen Materialvarianten mit einem oder zwei Flügeln, und statten Sie diese nach Wahl auch mit entsprechenden Seitenteilen aus.

Drei Materialvarianten

Bei Pirnar können Sie sich für Ihre neue breite Haustür zwischen drei Materialvarianten entscheiden:

  • Holz
  • Aluminium
  • Alu-Holz

Die Materialien beziehungsweise Materialkombinationen bestechen jeweils auch durch eigene funktionale Vorteile. Holztüren sind neben Türen aus Kunststoff der Klassiker, sie wirken optisch natürlich wie auch warm und verfügen von Haus aus über eine sehr gute Wärmedämmung.

Die Materialen

Haustüren aus Alu

Aluminium ist extrem widerstandsfähig, witterungsbeständig und pflegeleicht. Breite Haustüren aus Alu überzeugen durch ihr modernes Design sowie durch ihre hohe Belastbarkeit und bieten außen bereits in der Standardausführung hohe Sicherheit durch einen guten Einbruchschutz.

Türen aus Alu

Holz und Alu kombinieren

Türen aus Holz und Alu kombinieren die Vorteile beider Materialien: Dank des natürlichen Holzmaterials tragen sie zu einer wohnlichen Atmosphäre bei und bieten eine hervorragende Wärmedämmung. Zugleich sind sie durch den Einsatz des Leichtmetalls extrem witterungsbeständig und wartungsarm.

Haustür mit Klarglaselementen

GESTALTEN SIE IHRE HAUSTÜR

Breite Haustüren mit verglastem Seitenteil – einfach schön

In entsprechender Höhe und Breite ist eine Tür perfekt dafür geeignet, auch in geschlossenem Zustand viel Tageslicht in die Wohnräume strahlen zu lassen. Hierfür kann auf eine Glasfüllung in der Tür selbst oder auch auf Seitenteile aus Glas zurückgegriffen werden.

Breite Haustüren mit Verglasung
Was die Verglasung anbelangt, stehen Ihnen je nach individuellem Sicherheitsbedarf verschiedene Optionen zur Verfügung, beispielsweise:

  • Einscheibensicherheitsglas (ESG) – erhöhte Schlag- und Stoßfestigkeit
  • Verbundsicherheitsglas (VSG) – durschlagshemmend dank reißfester Folie
  • P4A – durchwurfhemmend, auch bei mehrmaligem Aufprall
  • P5A – stark durchwurfhemmend, Schutz vor dem Einsatz einfacher Werkzeuge (bspw. Zange, Keil, Schraubenzieher)

Außerdem können Sie sich neben einer Klarglas-Lösung für eine praktische Ornamentverglasung entscheiden. Sie verhindert neugierige Blicke von außen ins Innere des Gebäudes und schützt die Privatsphäre seiner Bewohner.

Breite Haustüren benötigen einen gesteigerten Schutz
Breite Haustüren sind nicht nur großformatig, sondern in der Regel auch recht schwer. Zudem bieten sie ein Plus an Angriffsfläche für potenzielle Eindringlinge. Daher sollten hier auch bestimmte Sicherheitsaspekte nicht vernachlässigt werden. Ein hochwertiges Modell kann daher – je nach Lage des Hauses und persönlichem Sicherheitsbedürfnis – beispielsweise mit folgenden zusätzlichen Features ausgestattet werden:

  • verstärkte Türbänder
  • Mehrfach-Hakenverriegelung
  • Aufbohrschutz
  • Sicherheitsrosette
  • Sicherheitszylinder

Breite Haustüren mit Seitenteil

 

Breite Haustüren
individuell konfigurieren

Eine interessante Variante der Öffnung kann auch ein Schloss sein, das ohne Schlüssel funktioniert, beispielsweise mit Fingerabdruckscanner oder Codetaster. Bei Pirnar können Sie jede Facette Ihrer neuen Haustür nach Ihren eigenen Anforderungen gestalten. Egal, ob Maße, Material, Farbe, Verglasung oder Zusatzausstattung – hier finden Sie Ihr perfekt passendes Modell.

Eingangstüren
Gestalten Sie online Ihre Haustür nach Maß
Zum Haustüren-Konfigurator
Partner Werden
Werden Sie Pirnar Handelspartner
Entdecken Sie Ihre Geschäftsgelegenheit
top
Diese Website verwendet Cookies, um ihre Leistung zu verbessern.
Diese Cookies haben keinen Einfluss auf Ihre Privatsphäre. Mehr ...