Preskoči na vsebino
Konfigurator

DER KLASSISCHE ALLROUNDER

Haustüren in Braun

Haustüren in Braun sind ein Klassiker. Vor allem ästhetisch gemaserte Naturhölzer bieten dezent lasiert einen echten Mehrwert für die Optik des Hauses. Dabei ist es gar nicht so wichtig, welche Stilistik Fassade, Fenster und alles andere drum herum aufgreifen. Braun ist nahezu universell kombinierbar und gerade für das zentrale Element Haustür eine gute Wahl. Das funktioniert einerseits mit modernen Konzepten, andererseits profitiert auch eine harmonisch natürliche Optik. Mit Haustüren in Braun lässt sich auch eine weiße Fassade deutlich aufwerten und ästhetisch abrunden.

HAUSTÜR IN BRAUN KONFIGURIEREN

Haustür braun

Die Naturwelten der Brauntöne

Braun hat viele Nuancen, die sich durch die Beimischung von anderen Farbtönen ergeben. Mit einer Lackierung, Lasierung oder Pulverbeschichtung im Fall einer Aluminium Haustür ergibt sich ein breites Spektrum von Nuancen. Sie gehen von relativ klassischen Tönen hin zu sehr dunklen Varianten oder wirken auch über dezente Einschläge von Rot oder Gelb. Zu den Möglichkeiten gehören beispielsweise:

Braun hat viele Nuancen

  • Eiche, Fichte oder Lärche Holz
  • dunkle Optik im Stil von Mahagoni oder Ebenholz
  • warmes und honigfarbenes Golden Oak
  • Rottöne à la Kirsche

Außerdem sind auch sehr helle Brauntöne umsetzbar. Hier geht es in Richtung Beige bis hin zu Cremefarben. Dabei handelt es sich zwar streng genommen nicht mehr um Braun, allerdings sind die Übergänge fließend.

 

Wie kann die Tür lange farbecht bleiben?

Egal, ob helles oder dunkles Braun oder mit einem Farbstich in welche Richtung auch immer, Pirnar Türen erfüllen stets höchste Ansprüche an die Langlebigkeit der Farben. Das ist besonders wichtig, sollten die Haustüren beispielsweise durch eine Südausrichtung stark der Sonne ausgesetzt sein. Auch bei hoher UV-Strahlung durch viele Sonnenstunden bleiben die Farben extrem lange frisch und wie neu.

Tipp: Mit einer Überdachung wird die Langlebigkeit und Farbechtheit von Haustüren noch einmal deutlich erhöht. Zwar sind unsere Türen resistent gegen Nässe und andere Witterungseinflüsse. Hier geht es aber um Lebensdauern von Jahrzehnten, weshalb sich ein zusätzlicher Schutz durchaus lohnt. Dieser schont dann auch die umliegende Fassade und bietet einen Unterstand für Sie, wenn Sie das Haus bei Regen betreten.

Langlebigkeit und Farbechtheit von Haustüren

Haustüren Modelle

RAL Palette garantiert große Auswahl

HAUSTÜREN ONLINE KONFIGURIEREN

Braun mit verschiedenen Materialien

Haustüren können auf verschiedene Arten braun gestaltet werden. Einerseits lässt sich die natürliche Optik von Holz beibehalten oder mit einer entsprechenden Lasur farblich anpassen. Andererseits sind aber auch Lackierungen vorstellbar. Aluminium Haustüren werden pulverbeschichtet oder mit einem hochwertigen Dekor versehen. So lässt sich die natürliche Maserung von Holz nahezu lebensecht nachahmen und die ästhetische Optik von Holz mit den funktionalen Vorteilen von Aluminium vereinen.

Haustür aus Naturholz
Holz ist aus gutem Grund ein beliebter Werkstoff für Türen. Hohe Stabilität und Dämmwerte zeichnen ihn aus. Er punktet aber vor allem optisch. Eine natürlich gemaserte Holzoberfläche sieht an einer Haustür nicht nur toll aus, sondern fühlt sich auch genauso an.

Haustüren in jeglichen Varianten von Braun lassen sich vielseitig kombinieren. Das gilt vor allem für natürliche Holzoptik – egal ob mit echtem Holz oder Dekor.

Alu-Haustür in Braun von Dekor bis Pulverbeschichtung
Auch die Aluminium Haustür kann aussehen wie Holz. Das wird über passende Dekore ermöglicht, die auch die verschiedensten Farben und Holzarten nachbilden. Mit technologisch hochmodernen Verfahren werden diese untrennbar mit dem Untergrund verbunden und können so auch nicht abblättern. Während ein solches Dekor täuschend echt aussieht und sich auch so anfühlt, kann der Kern darunter seine Materialvorteile ausspielen. Dazu gehören beispielsweise:

  • extrem hoher Widerstand gegen Nässe und Feuchtigkeit
  • Unempfindlichkeit gegenüber UV-Strahlung der Sonne
  • höchste Stabilität gegen mechanische Verformung, zum Beispiel bei Einbruchsversuchen
  • praktisch wartungsfrei und pflegeleicht
  • beste thermische Dämmwerte möglich

Holz-Haustür und Alu-Haustür in Braun

 

Weitere Möglichkeiten der Anpassung

Abseits der Vielseitigkeit von Braun und anderen Farben lassen sich an Haustüren viele weitere Individualisierungen vornehmen. Dazu gehört etwa die Wahl von Glaselementen oder auch der Türgriffe. Nicht zuletzt können auch über LEDs Lichtakzente an der Haustür gesetzt werden.

Für Ihre Wunsch-Haustür setzt nur Ihre Fantasie die Grenzen, alles andere setzen wir bei Pirnar gerne für Sie um.

Außerdem spielt die Farbe der Fassade eine große Rolle. Bräunliche Töne sind allerdings sehr vielseitig und funktionieren deshalb mit vielen Konzepten. Klassisch ist allerdings die Kombination mit Weiß oder anderen neutraleren Nuancen wie Grau oder Anthrazit.

Vielseitigkeit von Braun

Individuelle Lösungen
in unserem Konfigurator

Über unseren Konfigurator entscheiden Sie sich aber nicht nur für eine Farbe. Haustüren erhalten auch durch zahlreiche individuelle Elemente wie Glasbereiche, Griffe und vieles mehr einen persönlichen Touch. Dabei haben unsere Türen aber unabhängig von der Gestaltung immer eines gemeinsam: Jedes Modell genügt höchsten Ansprüchen an die Funktionalität, von Wärmedämmung bis hin zu Stabilität und Langlebigkeit.

 

Schöne Haustüren in Braun

Eingangstüren
Gestalten Sie online Ihre Haustür nach Maß
Zum Haustüren-Konfigurator
Partner Werden
Werden Sie Pirnar Handelspartner
Entdecken Sie Ihre Geschäftsgelegenheit
top
Diese Website verwendet Cookies, um ihre Leistung zu verbessern.
Diese Cookies haben keinen Einfluss auf Ihre Privatsphäre. Mehr ...