Preskoči na vsebino
Konfigurator

EINDRUCKSVOLL UND GENAU NACH MAß

Haustüren mit Doppelflügel

Ob für den Alt- oder Neubau – Haustüren mit Doppelflügel fügen sich durch ihre Breite perfekt in jede Fassade ein. Sie strahlen Exklusivität aus und lassen Ihren Eingangsbereich elegant und großzügig wirken. Durch die große Auswahl an verschiedenen Modellen und Ausstattungen können Sie in unserem Online-Konfigurator eine neue Haustür genau nach Maß bestellen.

GESTALTEN SIE IHRE HAUSTÜR

Vorteile von Haustüren mit Doppelflügel entdecken

Aufgrund ihrer speziellen Bauweise weisen doppelflügelige Türen, auch Stulptüren genannt, optimale thermische Werte auf. Je nach Modell und Ausstattung können auch Schall- und Einbruchschutz auf ein Höchstmaß gehoben werden. Die große Öffnung ist eine gute Möglichkeit, um den Flur mit Tageslicht zu fluten – entweder durch großzügige Glaselemente in der Türfüllung, durch eine Vollverglasung oder durch zusätzliche Seitenteile bzw. ein Oberlicht. Der entscheidende Vorteil ist jedoch der breite Durchgang.

doppelflügelige Haustüren

Am besten Funktionalität
Design und Material

Jedes Modell von Pirnar.de überzeugt dabei in puncto Funktionalität, Sicherheit und Design. Lassen Sie sich von der Vielfalt an Premium-Haustüren inspirieren. Ob aus Holz oder Aluminium, mit verglastem Seitenteil oder Oberlicht als Ersatz für ein Fenster, nach innen oder außen öffnend – bei Pirnar.de erwarten Sie absolute Premium-Türen.

Der Unterschied zwischen Gangflügel und Standflügel

Bei einer Doppelflügeltür, bei der sich die beiden Türflügel in dieselbe Richtung öffnen lassen, werden die Türflügel nach der Reihenfolge bezeichnet, in der sie sich öffnen lassen. Es lässt sich entweder nur einer oder beide Flügel öffnen. Unterschieden wird zwischen Gang- und Standflügel.

Gangflügel

Ein Gangflügel, auch Geh- oder Schlossflügel genannt, wird immer zuerst geöffnet bzw. zuletzt geschlossen, da hieran Türgriff und Schloss angebracht sind. Daher kann dieser auch unabhängig vom anderen Flügel genutzt werden.

Schlossflügel

Standflügel

Ein Standflügel, auch Steh- oder Bedarfsflügel genannt, wird meist seltener benutzt. Er lässt sich erst betätigen, wenn der Gangflügel geöffnet wurde. Ein Standflügel wird, wenn es nötig ist (z. B. bei einem Umzug), zuletzt geöffnet bzw. zuerst geschlossen.

Bedarfsflügel

Mögliche Konstruktionen für eine zweiflügelige Haustür

Eine Haustür, die zweiflügelig eingebaut wird, kann in verschiedenen Konstruktionen gefertigt werden. Sie können die Tür sowohl mit symmetrischer Bauweise, bei der beide Flügel die gleiche Breite haben, als auch in asymmetrischer Bauweise wählen. Bei der asymmetrischen Bauweise unterscheidet sich die Breite von Gang- und Standflügel. Zur Auswahl stehen also folgende Konstruktionsmöglichkeiten:

  • 1/2 Gang- und 1/2 Bedarfsflügel
  • 2/3 Gang- und 1/2 Bedarfsflügel
  • 1/3 Bedarfs- und 2/3 Gangflügel

verschiedene Konstruktionen

Mehr natürlicher Lichteinfall durch zusätzliche Glaselemente

Eine doppelflügelige Haustür können Sie, sofern die Laibung am Haus groß genug ist, mit zusätzlichen Seitenteilen und einem Oberlicht erweitern. Mit großzügigen Verglasungen sorgen Sie für viel Licht in den Innenräumen und veredeln obendrein die Optik Ihres Eingangsbereichs. Ob mit nur einem Seitenteil links oder rechts, zwei Seitenteilen, nur einem Oberlicht oder sogar mit einer Kombination aus mehreren Elementen – vergrößern Sie Ihre Doppelflügeltür und nutzen Sie diese als natürliche Lichtquelle.

Seitenteile und Oberlicht

GESTALTEN SIE IHRE HAUSTÜR MIT DOPPELFLÜGEL

Die gewünschte Öffnungsrichtung wählen

Egal ob Kunststoff-, Holz- oder Aluminium-Haustür – sobald eine Eingangstür zweiflügelig konstruiert ist, kommt es auf die Öffnungsrichtung an. Eine Doppelhaustür lässt sich wie jede andere Tür entweder nach innen oder als Eingangstür nach außen öffnen, doch es wird auch zwischen zwei Anschlagsrichtungen unterschieden. Öffnet sich die Tür DIN rechts, lässt sich der Gangflügel nach rechts öffnen. Bei DIN links lässt sich der Gangflügel nach links öffnen.

Wählen Sie in unserem Konfigurator ganz bequem die bevorzugte Öffnungs- sowie Anschlagsrichtung für Haustüren mit Doppelflügel.

Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten von Doppelflügeltüren
Ob klassisch oder modern – eine Haustür, die zweiflügelig gebaut ist, verleiht Ihrem Haus einen imposanten Charakter. Nutzen Sie vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für Ihre doppelflügelige Haustür und konfigurieren Sie den Eingangsbereich nach Ihren Vorstellungen.

Als Material für Ihr Türprofil können Sie bei Pirnar.de zwischen Holz und Aluminium wählen.

Für das Glas im Oberlicht, im Seitenteil oder in einem Lichtausschnitt im Türblatt können Sie wie bei einem Fenster zwischen verschiedenen Arten wählen. Klarglas sorgt beispielsweise für viel Helligkeit im Flur, Ornamentglas bietet hervorragenden Sichtschutz und eine dekorative Optik und Sicherheitsglas erhöht effektiv den Einbruchschutz in Ihrem Zuhause.

Die Farbe können Sie ebenfalls ganz nach Wunsch bestimmen. Von klassisch gedeckten Farben wie Grau, Weiß oder Anthrazit bis zu ausgefallenen Farben der RAL-Palette ist nahezu alles möglich, was Ihre Fantasie zulässt.

Bei diesen Haustüren können beide Flügel bei Bedarf geöffnet werden, wenn beispielsweise sperrige Möbel bei einem Umzug befördert werden müssen.

Öffnungsrichtung

 

Doppelflügelige Haustür in
Premium-Qualität bestellen

Gestalten Sie das Erscheinungsbild Ihrer neuen Tür frei nach Ihren Vorstellungen. Wählen Sie beispielsweise edles Glas für zusätzliche Seitenteile, halten Sie die Farben schlicht oder greifen Sie zu ausgefallenen Tönen oder erweitern Sie die Haustür mit speziellen Türgriffen und einbruchssicheren Extras. Die Auswahl in unserem Online-Konfigurator lässt nahezu keine Wünsche offen.

Eingangstüren
Gestalten Sie online Ihre Haustür nach Maß
Zum Haustüren-Konfigurator
Partner Werden
Werden Sie Pirnar Handelspartner
Entdecken Sie Ihre Geschäftsgelegenheit
top
Diese Website verwendet Cookies, um ihre Leistung zu verbessern.
Diese Cookies haben keinen Einfluss auf Ihre Privatsphäre. Mehr ...