Preskoči na vsebino
Konfigurator

Bewunderung pur – eine Eingangstüre von Pirnar

Firmen Geschichte und Tradition

Die Geschichte von Pirnar ist eine einzigartige Geschichte von Unternehmergeist, innovativem Denken, großen Träumen und harter Arbeit.

Eine bemerkenswerte Geschichte
von großen Träumen und weltweitem Erfolg

Was 1968 als bescheidener Handwerksbetrieb begann, ist heute ein international erfolgreiches Familienunternehmen in dritter Generation, das Hausbesitzer auf der ganzen Welt mit atemberaubenden Haustüren beeindruckt.

  • 1968 – Franc Pirnar eröffnet eine Metalldruck-Werkstatt.
  • 1992 – Der Sohn Roman Pirnar übernimmt den Handwerkbetrieb des Vaters und wechselt zur Metallverarbeitung.
  • 1999 – Beginn der Produktion von Geländern, Treppen und Türgriffen aus rostfreiem Edelstahl.
  • 2002 – Verlegung der Produktion in die neuen Räumlichkeiten in Gameljne (nahe Ljubljana).
  • 2003 – Die Produktion wird um die Herstellung von Aluminium-Eingangstüren und Türfüllungen erweitert.
  • 2005 – Das Unternehmen hat sich erstmals auf der internationalen Messe BAU in München mit beidseitigem Türflügel vorgestellt.
  • 2006 – Weltweit erste Eingangstür mit flügelüberdeckendem Schwarzglas.
  • 2008 – Bestisolierter Aluminiumeingang der Welt.

Werkstatt

  • 2008 – In den Türgriff eingebauter Fingerabdruckscanner.
  • 2008 – LED-Schwellenbeleuchtung im Wetterschenkel und punktuelle Beleuchtung im Türflügel.
  • 2009 – Bronzeabzeichen für Qualität und Innovation der Handwerkskammer Slowenien.
  • 2009 – Die Produktion von Eingangstüren wird nach Bosanski Petrovac verlegt.
  • 2010 – Enkel Gašper Pirnar erhält eine Anstellung im Unternehmen.
  • 2010 – Serie HiLine Multilevel-Türen mit 3-dimensionalem Türflügeldesign und LED-Beleuchtung unterhalb des Griffs.
  • 2011 – Enkel Anže Pirnar erhält eine Anstellung im Unternehmen.
  • 2012 – Serie HiLine Pure mit vollkommen flächenbündigen Türelementen und im Flügel versenk- und ausfahrbarem Griff mit LED-Beleuchtung.

Zubehör: Griffe und Haltern

  • 2012 – In den Flügel eingebautes LED-Band zur Beleuchtung der Türschwelle.
  • 2013 – Reorganisation des Unternehmens (GmbH).
  • 2013 – Versteckter, im abgerundeten Türgriff integrierter Fingerabdruckscanner.
  • 2013 – Weitere Griffe mit LED-Beleuchtung.
  • 2014 – Grande (1,3 x 3 m), erster Eingang mit überdurchschnittlichen Abmessungen.
  • 2014 – Einführung der 3D-Blechbearbeitung.
  • 2014 – Einführung der 3D-Blechbearbeitung.
  • 2014 – ALU/HOLZ-Ausführung Naturo.
  • 2014 – Erste farbige Klinken und Scharniere.

Farben für Holztüren

  • 2015 – Vorstellung Klinken mit LED-Beleuchtung.
  • 2015 – Seitliches LED-Licht.
  • 2015 – Holzausführung.
  • 2015 – Eigene Touchscreen-Code-Tastatur.
  • 2016 – Erstes selbsttätig ein- und ausfahrendes Griffsystem OneTouch.
  • 2016 – Umzug in neue Geschäfts- und Produktionsstätte in Ljubljana.
  • 2018 – Umzug in neue Produktionsstätte.
  • 2018 – Vorstellung neuer Griffe und Klinken mit LED-Beleuchtung (Labelux, Magmalux und Crystalux).
  • 2018 – Erste smarte Eingangswand Theatrica.
  • 2019 – CarbonCore, stabilste Konstruktionsweise auf dem Markt.
  • 2021 – Nero Edition Zubehörkollektion

Ausstellung

Eingangstüren
Gestalten Sie online Ihre Haustür nach Maß
Zum Haustüren-Konfigurator
Partner Werden
Werden Sie Pirnar Handelspartner
Entdecken Sie Ihre Geschäftsgelegenheit
top
Diese Website verwendet Cookies, um ihre Leistung zu verbessern.
Diese Cookies haben keinen Einfluss auf Ihre Privatsphäre. Mehr ...